April
14
2020

First-to-Market: Spanning Cloud Apps bringt Dark Web Monitoring-Lösung für Office 365 heraus

Der Anbieter für SaaS-Datenschutz bietet mit neuen Funktionen Front- und Backend-Schutz für Microsoft Office 365

München 14. April 2020Spanning Cloud Apps, ein Unternehmen von Kaseya®, hat die erste Dark Web Monitoring-Lösung für Microsoft Office 365 auf den Markt gebracht: Spanning Dark Web Monitoring. Es ist das einzige Tool seiner Art, das leistungsstarke Backup- und Wiederherstellungsfunktionen für Office 365 mit hochentwickelten Dark Web Intelligence- und Suchfunktionen kombiniert. Unternehmen können damit kompromittierte oder gestohlene Mitarbeiterdaten leichter identifizieren, analysieren und proaktiv überwachen.

„Spanning Dark Web Monitoring füllt eine kritische Lücke in der Cybersicherheitsumgebung von Unternehmen, die Office 365 nutzen.“, so Mike Sanders, General Manager von Unitrends und Spanning. „Unsere Lösung bietet ein integriertes Dark Web Monitoring-Tool, das Einblicke in potenziell gefährdete Benutzerkonten gewährt. Unternehmen können so rechtzeitig Cybersicherheitsmaßnahmen ergreifen. Die Monitoring-Funktion ist auf dem Markt bislang einzigartig.“

Office 365-Zugangsdaten sind die Hauptziele von Cyberkriminellen, da sie damit nicht nur den Zugriff auf E-Mails erhalten, sondern auf alle Office 365-Dienste. Die Office 365-Umgebung der Benutzer umfasst Microsoft Outlook, OneDrive, Share Point, Collaboration-Tools – wie Microsoft Teams und Planner – sowie Anwendungen mit hohem Business Intelligence-Anteil, zu denen beispielsweise Microsoft Power BI und Dynamics gehören.

Die Lösung verringert das Risiko der immer häufiger auftretenden Account Takeover-Angriffe (ATO). Bei einem ATO verwenden Cyberkriminelle Anmeldeinformationen, die sie bei Richtlinienverstößen durch Dritte gestohlen oder illegal gekauft haben. So entern sie Unternehmensnetzwerke und gelangen an geistiges Eigentum oder Bankkonten. Auch andere Arten von Cyberbetrug sind möglich, wie zum Beispiel Business Email Compromise-Angriffe (BEC), bei denen geschäftliche E-Mail-Konten gekapert werden, um Finanztransaktionen durchzuführen.

Identitätsdiebe nutzen das Dark Web als Marktplatz. Spanning Dark Web Monitoring durchsucht die „dunkle Seite des Internets“ auf kompromittierte oder gestohlene Zugangsdaten. Administratoren können proaktiv Schritte unternehmen, um diese Konten zu sichern und den Angriffen zuvorzukommen.

Zu den wichtigsten Funktionen gehören:

  • Echtzeit-Benachrichtigungen bei Sicherheitsverletzungen für Office 365-Domänen: Dark Web Monitoring alarmiert Office 365-Administratoren, wenn E-Mails oder Passwörter ihrer Mitarbeiter kompromittiert wurden.
  • Identifikation und Wiederherstellung beschädigter Daten in Minutenschnelle: Nach der Benachrichtigung werden die Administratoren zum Dark Web-Panel von Spanning Backup für Office 365 umgeleitet. Dort können sie die betroffenen Anmeldeinformationen sowohl für aktuelle als auch für inaktive Benutzer anzeigen. Sie haben dann die Möglichkeit, die leistungsstarken Audit-Report- und Spanning-Suchfunktionen von Office 365 zu nutzen, um betrügerische Aktivitäten festzustellen und beschädigte Daten mit nur wenigen Klicks wiederherstellen.
  • Eine vorkonfigurierte Plattform: Spanning Dark Web Monitoring ist vorkonfiguriert und erfordert keine Integration, Entwicklung oder umfassende Schulung. Die Lösung wird im Office 365-Tenant aktiviert. Sie bietet eine intuitive Administratorsteuerung, die in Spanning Backup integriert ist und der User Experience bei Office 365 gleicht.
  • Speziell für Business-Anwendungsfälle: Es ist die erste Lösung, die speziell für den Front-End-Schutz der Office 365-E-Mail-Konten von Unternehmen entwickelt wurde.

Spanning Dark Web Monitoring ist jetzt verfügbar. Lizenzierte Benutzer von Spanning Backup für Office 365 haben die Möglichkeit, die Spanning Dark Web Monitoring-Funktion zu ihrem bestehenden Konto hinzuzufügen. Um mehr über diese Lösung zu erfahren, besuchen Sie bitte die Seite von Spanning Dark Web Monitoring.

About Kaseya

Kaseya ist der führende Anbieter umfassender ITManagement-Lösungen für Managed Service Provider (MSP) sowie ITAbteilungen. Mit seiner offenen Plattform und dem kundenorientierten Ansatz, liefert Kaseya modernste Technologien, um IT effizient zu verwalten, zu sichern, zu automatisieren und wiederherzustellen. Kaseya IT Complete ist die umfassendste, integrierteste ManagementPlattform und setzt sich aus den führenden Lösungen von Kaseya, Unitrends, Rapidfire Tools, Spanning Cloud Apps, IT Glue sowie ID Agent zusammen. Mit der Plattform können Unternehmen ihre gesamte IT zentral steuern, Niederlassungen und verteilte Umgebungen per Fernzugriff verwalten, sie vor CyberAngriffen schützen, Compliance und NetzwerkAssets managen und die ITDokumentation optimieren. Zudem stellt sie vereinfachte Backup und Disaster Recovery bereit und automatisiert ITManagementFunktionen. Kaseya ist ein privat geführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Dublin, Irland und hat in mehr als 20 Ländern Standorte. Weitere Informationen sind auf der Webseite zu finden: https://www.kaseya.com/de/. Folgen Sie uns auf Twitter @KaseyaCorp.

About Spanning

Spanning Cloud Apps ist ein führender Anbieter von Backup und Recovery für SaaSAnwendungen und unterstützt Unternehmen dabei, ihre Daten in der Cloud zu schützen. Spanning bietet eine leistungsstarke Datensicherung auf EnterpriseNiveau, für G Suite, Salesforce und Microsoft Office 365. Tausende Unternehmen und Millionen Anwender weltweit vertrauen auf die CloudtoCloudLösung von Spanning.