März
29
2019

Kaseya Connect IT Global 2019 Nutzerkonferenz mit neuen, interaktiven Formaten und einem mit 5.000 Dollar dotierten Wettbewerb

Neue Konferenzaktivitäten und hochkarätige Gastredner vermitteln Kunden das nötige Wissen, um ihre Geschäfte auszubauen

München und Miami – 29. März 2019 – Kaseya und seine Markenfamilie, darunter Unitrends, Spanning Cloud Apps, RapidFire Tools und IT Glue, stellen Branchenexperten, Produktschulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten der Connect IT Global 2019 Konferenz vor. Zudem wird die Konferenz um eine interaktive Anwender-Challenge von itopia + Google Cloud ergänzt.

Neu ist in diesem Jahr der von itopia + Google Cloud gesponserte Wettbewerb „Mission: Possible„. Im Wettbewerb treten 60 fünfköpfige Teams gegeneinander an, um ein strenges Produktionsaudit für ein fiktives Unternehmen zu bestehen, das gerade eine feindliche Übernahme angekündigt hat. Die Teilnehmer müssen eine neue Cloud-basierte Umgebung von Google mit dem itopia Cloud Automation Stack (CAS) und einer Sandbox auf Basis von Kaseya IT Complete-Tools aufbauen und einführen. Das Audit müssen sie in 36 Stunden oder weniger bestehen, um einen Geldpreis von 5.000 US-Dollar mit nach Hause nehmen zu können. Die Teams werden von einem Gremium aus IT-Experten und Beratern anhand verschiedener Kriterien bewertet, darunter Geschwindigkeit, wie sie KaseyaProdukte verwenden und der Gründlichkeit der Lösung im Allgemeinen. Das Gewinnerteam wird auf der ersten Techie Awards Show der Konferenz bekannt gegeben, die zusätzlich einzelne herausragende Leistungen von MSPs und Unternehmen auszeichnet.

„Connect IT Global 2019 wird anders sein als andere Anwenderkonferenzen der Branche“, sagt Fred Voccola, CEO von Kaseya. „Unser Team hat unermüdlich daran gearbeitet, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel zu bieten: Von Showstopps und interaktiven Formaten, über erstklassige Produktschulungen bis zu weltbekannten Gastrednern, bietet Connect IT Global alles, was IT-Teams brauchen, um ihr Unternehmen voranzubringen.“

Connect IT Global 2019 findet vom 6. bis 9. Mai im Caesars Palace in Las Vegas statt und bringt über 1.600 Benutzer der Kaseya-Familie, Branchenexperten, Lösungspartner und Führungskräfte aus der ganzen Welt zusammen. Die Teilnehmer profitieren von drei Tagen Networking und Wissensaustausch in Influencer-Panels, Expertensitzungen und durch Zertifizierung/Training. Nach der Konferenz werden sie ein besseres Verständnis dafür haben, wie sie den technischen Betrieb optimieren können, um ihre Geschäfte auszubauen und einige der wichtigsten Cybersicherheitsherausforderungen zu meistern, mit denen MSPs und interne IT-Teams heute konfrontiert sind.

Weitere Höhepunkte der Konferenz sind:

  • Die SpecialGuestSprecherin und internationale Cybersecurity-Expertin Keren Elazari, die 2014 zum besten Ted Talk gewählt wurde.
  • Ein MSP-orientiertes Influencer-Panel mit Veteranen der MSP-Branche: Gary Pica, Präsident von TruMethods, Paul Dipple, CEO von Service Leadership, und Joe Panettieri, Content Czar von Channele2e.
  • Eine Schulung mit Mark Copeman, Autor von „Helpdesk Habits: Become a helpdesk superhero and make yourself indispensable“, die Teilnehmern zeigt, wie sie ihre IT-Techniker in IT-Helden verwandeln können.
  • Die Rückkehr von SalesTrainingGuru, John Barrows, Trainer bei Salesforce, Box, Dropbox, LinkedIn und Hunderten von Technologieunternehmen.
  • Die ersten Techie Awards, eine Award-Show, die herausragende Leistungen der MSP- und IT-Administrationsteams im Jahr 2018 hervorhebt.
  • Eine Reihe von sicherheitsorientierten Sitzungen, darunter ein Panel über die Auswirkungen der Cybersicherheit auf unser Leben, mit Keren Elazari, Harry Perper (NIST) und Bradley Gross (Rechtsexperte für Cybersicherheit).
  • Ein M&A-Vorkonferenzgipfel konzentriert sich darauf, wie sich Fusionen und Übernahmen auf MSPs und ihren Lifecycle auswirken.
  • Ein detaillierter Blick auf die Roadmap der Kaseya Lösungsfamilie für 2019 und darüber hinaus.

„Jeden Tag stehen IT-Administratoren vor unmöglichen Aufgaben und wir wollen ihnen die Möglichkeit geben, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, um die Anerkennung zu erhalten, die sie zu Recht verdienen“, sagt Jim Lippie, Senior Vice President of Partner Development, Kaseya. „Ich möchte mich besonders bei itopia + Google Cloud für die Erstellung der Mission bedanken. Ich freue mich auf diesen harten Wettbewerb.“

„Es kommt nicht jeden Tag vor, dass man an einer so großen Konferenz wie Connect IT Global teilnimmt und die Möglichkeit hat, eine einzigartige Herausforderung wie ‚Mission: Possible‘ zu leiten“, sagt Jonathan Lieberman, Mitbegründer und CEO von itopia. „Dies wird eine großartige Gelegenheit für IT-Administratoren sein, ihre technischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und die Leistungsfähigkeit der Kombination der Kaseya IT Complete-Plattform mit itopia CAS + Google Cloud für eine mühelose Cloud-Migration und -Management zu demonstrieren.“

Die Connect IT Global 2019 rückt mit großen Schritten näher – buchen Sie jetzt schon Ihre Teilnahme! Die ganze Agenda und die Anmeldung für die Konferenz hier: https://kaseyaconnect.com.

Connect IT Global 2019 KonferenzDetails

Unter den diesjährigen Sponsoren sind: Webroot, Bitdefender, Liongard, Google Cloud, Pax8, Red Hat, Intel, and WatchGuard.

About Kaseya

Kaseya ist der führende Anbieter umfassender ITManagement-Lösungen für Managed Service Provider (MSP) sowie ITAbteilungen. Mit seiner offenen Plattform und dem kundenorientierten Ansatz, liefert Kaseya modernste Technologien, um IT effizient zu verwalten, zu sichern, zu automatisieren und wiederherzustellen. Kaseya IT Complete ist die umfassendste, integrierteste ManagementPlattform und setzt sich aus den führenden Lösungen von Kaseya, Unitrends, Rapidfire Tools, Spanning Cloud Apps, IT Glue sowie ID Agent zusammen. Mit der Plattform können Unternehmen ihre gesamte IT zentral steuern, Niederlassungen und verteilte Umgebungen per Fernzugriff verwalten, sie vor CyberAngriffen schützen, Compliance und NetzwerkAssets managen und die ITDokumentation optimieren. Zudem stellt sie vereinfachte Backup und Disaster Recovery bereit und automatisiert ITManagementFunktionen. Kaseya ist ein privat geführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Dublin, Irland und hat in mehr als 20 Ländern Standorte. Weitere Informationen sind auf der Webseite zu finden: https://www.kaseya.com/de/. Folgen Sie uns auf Twitter @KaseyaCorp.